Urologie – Regina Nissle

Terminvereinbarung

Kontaktdaten:

Regina Nissle
Fachärztin für Urologie
Dr. Robert-Schelp-Platz 1
66953 Pirmasens
Tel: 06333 92410-30
Fax: 06333 92410-31
Mail: urologie-nissle@mvz-suedwest.de

Öffnungszeiten:
Montag 8-12 Uhr 

Dienstag 15-18 Uhr

Mittwoch 8-12 Uhr

Donnerstag 8-12 Uhr 

Freitag 8-12 Uhr-

Urologische Diagnostik und Therapie

  • Sonographie, Laboruntersuchungen, Zystoskopie (‘Blasenspiegelung’)
  • medikamentöse Therapie diverser urologischer Erkrankungen
  • Urinuntersuchungen, körperliche Untersuchungen, Sonographie der Harnorgane sowie der inneren und äußeren männlichen Geschlechtsorgane bis hin zur Zystoskopie (Spiegelung von Harnröhre und Blase), Bestimmung von diversen Blutparametern bei gewissen Fragestellungen, Abstrichuntersuchungen etc.
  • Therapien jeglicher Art bei urologischen Erkrankungen von Medikamenten über minimal-invasive Eingriffe bis hin zur Operation.

Vorsorgeuntersuchungen

Prostata:
ab einem Alter von 45 Jahren empfehlen wir Männern in regelmäßigen Abständen eine Prostatakrebsvorsorge mit dem digitalen Abtasten der Prostata.

Blase:
Ebenso wird ab einem Alter von 45 Jahren bei Frauen und Männern eine regelmäßige Untersuchung des Urins zur Blasenkrebsvorsorge empfohlen.

Darm:
Stuhluntersuchungen, z.B. auf nicht sichtbares Blut.

IGEL – Leistungen

Als Ergänzung zum schulmedizinischen Spektrum unserer Praxis bieten wir auch unterschiedliche Zusatzleistungen (IGEL = individuelle Gesundheitsleistungen) an.
  • PSA-Bestimmung über eine Blutentnahme (prostata-spezifisches-Antigen) zur optimalen Ergänzung der digitalen Untersuchung bei der Prostatakrebsvorsorge
  • Ultraschall der Prostata über den Enddarm zur besseren Aussagekraft über die Größe, Form und innere Beschaffenheit
  • Ultraschall der Nieren ohne medizinischen Grund
  • Urinuntersuchung zur besseren Blasenkrebsfrüherkennung
  • Vasektomie (Unterbindung der Samenleiter) bei abgeschlossenem Kinderwunsch.